vom Weihnachtsmarkt…

Hallo Ihr Lieben,

der Weihnachtsmarkt ist vorbei. Ich habe Euch ein paar Eindrücke mitgebracht:

001

003

004

Leider war die Kaufkraft sehr schwach. Warum ich das schreibe? Nun, weil es die Wahrheit ist! Es ist nicht immer alles rosig, es läuft auch mal schlecht und manchmal – wenn nicht gar öfter – legen wir Kleinunternehmer auch mal drauf. So ist das.

Ich bin darüber jetzt nicht mega frustriert, aber wir überlegen doch, ob wir das nächstes Jahr wieder machen. Dazu kommt, dass es letztes Jahr schon nur noch halb so gut war wie vorletztes Jahr. Und dieses Jahr noch schlechter…. Nun ja, so viel dazu. 😉

005

006

014

Ansonsten hatten wir perfektes Weihnachtsmarkt-Wetter. Es war sonnig (solang sie schien, die Sonne) und klirrend kalt. Einfach herrlich!

Extra für mich 🙂 gab es auch einen Falafel-Stand, wo es auch Pilze und Oliven gab. Für mittags hatten wir uns Salat mitgenommen, der fast tiefgekühlt war: Kürbis-Linsen-Salat…. mjamm.

008

015

016

Da wir keine Glühwein-Fans sind hatten wir Tee und Wasser mit. Das Wasser hätte ich fast lutschen können, brrrrr. Der Tee war super ;-)))

024

Habt ein schönes Adventwochenende und passt auf Euch auf ♥

Chris

Schreibe einen Kommentar